Projektleiter / Projektmanager im Bereich Sanitär, Heizung, Klima und Lüftung (m/w/d)

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber ist Teil einer mittelständischen Unternehmensgruppe, die sich auf den Bau und die Sanierung von unterschiedlichsten Immobilien spezialisiert hat. Kreativität und Weitblick sowie Erfahrung und Marktkenntnis sind die Schlüsselfaktoren unseres Mandanten als einer der Marktführer in der Metropolregion Nürnberg. Durch seine Innovationskraft und hohen Qualitätsansprüche kann das ertragsstarke Unternehmen über 30 Jahre Erfolg und Erfahrung verzeichnen.

Stellenprofil

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Projektierung, Massenermittlung, Ausschreibung, Auswertung, Vergabe in Abstimmung mit dem Einkauf, Bauleitung und Dokumentation im Bereich Sanitär, Heizung, Klima und Lüftung
  • Bearbeitung und Leitung von Projekten in den Leistungsphasen 1-9 der HOAI
  • Eigenständige Projektentwicklung und -ausarbeitung
  • Organisation, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe von Planungsleistungen
  • Selbständige Bedarfsanalyse und Grundlagenermittlung in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Massenermittlungen aller Einzelleistungen des jeweiligen Bauvorhabens
  • Projektbegleitende Dokumentationen mit Soll-/Ist-Abgleichen
  • Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Fachbereichen (u. a. Einkauf, Statistik- und Planungsabteilung)
  • Objektüberwachung sowie anschließende Abnahme und Dokumentation der Vertragsleistungen

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufspraxis in vergleichbaren Funktionen mit Fokus auf Sanitär, Heizung, Klima und Lüftung
  • Praxis in der Anwendung der Leistungsphasen 1-9 gemäß HOAI
  • Erfahrungen in der Planung und Projektierung hinsichtlich Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik
  • Fundierte Kenntnisse im Bau-Projektmanagement
  • Fit in der Anwendung von CAD-Systemen, vorzugsweise AutoCAD sowie im Umgang mit MS Office
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Gute Englischkenntnisse

Attraktivitätsfaktoren

  • Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Selbständigkeit und ausgeprägten Gestaltungsmöglichkeiten
  • Hoher Stellenwert der fachlichen und persönlichen Entwicklung von Mitarbeitern
  • Umfangreiche Sozialleistungen inkl. Gesundheitsmanagement
  • Attraktives Vergütungspaket mit Gewinnbeteiligung und Firmenwagen nach der Probezeit

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Rebecca Hölz auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!