Produktmanager (m/w/d)

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber gehört zu einer weltweit operierenden Unternehmensgruppe mit einer über hundertjährigen Historie und hat sich auf die Herstellung und Bearbeitung von komplexen Stahl- und Edelstahlgussteilen für die industrielle Anwendung spezialisiert. Aufgrund modernster Produktionsmethoden zählt unser Kunde europaweit zu den Technologie- und Marktführern seiner Branche.

Stellenprofil

  • Verantwortung für die komplette Projektabwicklung von der Anfrage über den gesamten Produktionsprozess
  • Technische und kommerzielle Kundenbetreuung
  • Betreuung von Produktfamilien als Kommunikationsschnittstelle zwischen Kunde, Lieferant und Fachabteilungen
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien, Bauteilbeurteilungen und Herstellungskonzepten nach Kundenvorgaben
  • Überprüfung, Verwaltung und Führung von Kunden-CAD-Daten und Zeichnungen
  • Überwachung der Qualität, Verfügbarkeit und Kosten
  • Durchführung von Bemusterungen bis zur Serienfreigabe
  • Erstellung von Ausschreibungen, Koordination der Dienstleister sowie Mitarbeit bei der Leistungs- und Materialbeschaffung
  • Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden
  • Weiterentwicklung und Verbesserung der aktuellen Produkte, Herstellungsprozesse und Standards

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium des Maschinenbaus vorzugsweise mit Fachrichtung Gießereikunde, Werkstoffwissenschaften oder Werkzeugtechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Alternativ abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker
  • Mehrjährige Berufspraxis in einer vergleichbaren Funktion im Gießereiumfeld
  • Erfahrung in der Entwicklung komplexer Gussteile im Sandguss
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement und in der technischen Kundenbetreuung, idealerweise im Projektgeschäft
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und Vertrautheit mit den relevanten Produktionsprozessen
  • Fit im Umgang mit SAP und CAD Programmen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen hinsichtlich Auswertung und Präsentation
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Attraktivitätsfaktoren

  • Breites Aufgaben- und Verantwortungsspektrum mit technologischer Herausforderung
  • Gute Entwicklungsperspektiven in einer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe
  • Hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortung sowie die Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Attraktives Vergütungspaket (inkl. Sozialleistungen) nach niedersächsischem Metalltarif

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Christina Auer auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.