Managing Director (m/w)

Unternehmensprofil

Als Teil einer international agierenden Unternehmensgruppe hat sich unser Auftraggeber mit zwei Standorten in Deutschland auf die Entwicklung und Produktion komplexer Eisengusskomponenten für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie spezialisiert. Durch das Zusammenspiel jahrzehntelanger Erfahrung, innovativer technologischer Kompetenz und höchster Qualitätsstandards steht unser Kunde sowohl für die Herstellung hochwertiger Gusserzeugnisse als auch für die Entwicklung individuell auf den Kunden zugeschnittener Lösungen.

Stellenprofil

  • Strategische und operative Gesamtverantwortung für die beiden Standorte mit besonderem Fokus auf nachhaltiger Profitabilität und Exzellenz
  • Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der technisch, kaufmännisch und vertrieblich geprägten Funktionsbereiche und Prozesse
  • Festlegung und Vereinbarung der jährlichen Unternehmensziele und der daraus resultierenden Einhaltung der Budget-, Ergebnis- und Zielvorgaben
  • Professionalisierung und permanente Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen unter Wahrung eines straffen Kostenmanagements
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesssicherheit und der Produktivität der kompletten Wertschöpfungskette unter Beachtung qualitativer und betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Weiterentwicklung einer wettbewerbsorientierten Markt- und Vertriebsstrategie sowie konsequente und zielorientierte Umsetzung dieser Strategie
  • Definition, Steuerung und Umsetzung von Projekten
  • Repräsentanz des Unternehmens nach innen und außen
  • Motivation, Steuerung und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w) nach den Prinzipien wirksamer Führung

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium
  • (z.B. Gießereitechnik, Maschinenbau, Metallurgie/Werkstofftechnik) bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung
  • Prägende Berufspraxis in einer Managementfunktion eines international operierenden und produzierenden Unternehmens im Gießereiumfeld
  • Branchenexpertise im Eisenguss
  • Einschlägige Erfahrung als Geschäftsführer (m/w)
  • Expertise zu Lean Production, Continuous Improvement und Change Management mit der Fähigkeit, die Klaviatur umfänglich zu spielen
  • Erfahrung mit zeitgemäßen Managementmethoden, Change- und Zertifizierungsprozessen
  • Beherrschung der kaufmännischen Instrumente moderner Unternehmensführung
  • Vertrautheit in der Kooperation und im Umgang mit den Arbeitnehmervertretern
  • Leistungsnachweise in der Führung und im Coaching größerer Mitarbeitergruppen
  • Verhandlungssicheres Englisch

Attraktivitätsfaktoren

  • Schlüsselfunktion mit technologischer Herausforderung, unternehmerischer Freiheit und hohen Gestaltungsspielräumen
  • Professionell geführte Unternehmensgruppe mit Sparrings-Partnern auf Augenhöhe

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Ursula Maisel auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!