Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Erfurt ist Teil eines erfolgreichen, innovativen und ertragsstarken Familienunternehmens für die Entwicklung, Produktion sowie den Vertrieb hochwertiger und zukunftssicherer Produkte für die Automobilindustrie. Mit über 4.000 Mitarbeitern (m/w/d), einem Umsatz im Milliardenbereich sowie mehreren Standorten weltweit gehört das Unternehmen zu den Marktführern in seinem Segment. Ausgeprägte Nachhaltigkeit in allen Geschäftsbereichen sowie ein hohes soziales und gesellschaftliches Engagement in Kunst, Kultur und Sport runden das Profil des Unternehmens ab.

Stellenprofil

  • Organisation und Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Schmelzbetriebes in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht
  • Führung und Steuerung der Mitarbeiter (m/w/d)
  • Organisation der Personalplanung sowie Sicherstellung der Verfügbarkeit von Roh- und Einsatzmaterialien
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Produktionsfachbereichen und mit Lieferanten von Gießereiroh- und Hilfsstoffen
  • Durchführung von Projekten zur Optimierung von Prozessen und Abläufen inklusive Visualisierung der umgesetzten Verbesserungen
  • Überwachung der Einhaltung von Vorschriften zu Unfallverhütung, Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gießereimechaniker mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Leichtmetallguss, idealerweise im Schmelzbetrieb
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern (m/w/d)
  • Know-how im Bereich Metallurgie und Schmelztechnologie sowie sicherer Umgang mit gasbetriebenen Schmelzöfen
  • Kenntnisse in der Wartung und Instandhaltung von Schmelzöfen
  • Erfahrung in der Durchführung von Spektral- und thermischen Analysen
  • Vertrautheit mit modernen Fertigungsabläufen, Prozesstechnologien und KVP
  • Expertise hinsichtlich Unfallverhütung, Arbeitssicherheit und Umweltschutzvorschriften
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Attraktivitätsfaktoren

  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet bei einem familiengeführten Weltmarktführer mit Zukunftssicherheit
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen und offener Kommunikation
  • Wertschätzende Unternehmenskultur mit vielfältigen Fortbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktives Gehaltspaket (13,5 Monatsgehälter), umfangreiche Sozialleistungen sowie regelmäßige Firmenaktivitäten

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an christoph.helm@maisel-consulting.de.

Wir freuen uns auf Sie!