Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Baden-Württemberg ist ein innovatives und qualitätsbewusstes Familienunternehmen und hat sich auf die Entwicklung, Produktion sowie Bearbeitung technisch hochanspruchsvoller Aluminiumgussteile spezialisiert. Das engagierte Unternehmen mit hohem Entwicklungspotential bietet seinen Kunden ein produktbegleitendes Dienstleistungsspektrum von der Planung bis zur Fertigbearbeitung.

Stellenprofil

  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der Fertigung in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht
  • Verantwortung für die Gestaltung und Umsetzung der Fertigungsplanung und -steuerung
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Optimierung der Produktionsprozesse hinsichtlich Qualität, Terminen und Wirtschaftlichkeit
  • Erhöhung der Prozesssicherheit und der Produktivität unter Beachtung qualitativer und betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Kontinuierliche Verbesserung der Produktionsabläufe und Prozesse
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen und internen Bestimmungen des Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der Sicherheitsbestimmungen

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, idealerweise als Gießereimechaniker mit anschließender Weiterbildung zum Techniker oder Meister oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Prägende Berufspraxis im Aluminiumguss, vorzugsweise im Druckguss alternativ im Niederdruck-, Sand- oder Kokillenguss
  • Erfahrung in der Prozesssteuerung und -optimierung sowie Roboter- und Sprühtechnik
  • Kenntnisse hinsichtlich der gängigen Sicherheitsvorkehrungen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Sicherer Umgang mit CAD Programmen wünschenswert

Attraktivitätsfaktoren

  • Technologisch anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet mit hohem Freiheitsgrad und breitem Anwendungsfeld
  • Familiäre und bodenständige Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und gutem Betriebsklima
  • Aufstrebendes Unternehmen mit Alleinstellungsmerkmal durch innovative Premium-Technologie mit hohem Entwicklungspotential

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an christina.auer@maisel-consulting.de.

Wir freuen uns auf Sie!