Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Stuttgart ist weltweit führend in der Entwicklung und Produktion anwendungsspezifischer Eisengussprodukte für unterschiedlichste Branchen. Das innovative Unternehmen bietet aufgrund seines tiefgehenden Know-hows eine große Bandbreite an Services und überzeugt durch eine hohe Wertschöpfungstiefe.

Stellenprofil

  • Führung des internen und externen Rechnungswesen, des Zahlungsverkehrs und der Finanzbuchhaltung
  • Präsentation der Monatsabschlüsse und zusammenhängender Analysen im monatlichen Sitzungen mit den Gesellschaftern sowie Erstellung von Entscheidungsgrundlagen
  • Weiterentwicklung der Unternehmensfinanzierung
  • Sicherstellung des Ablaufs eines standardisierten Controllingprozesses, einer ordnungsgemäßen Buchführung sowie der Bearbeitung und Buchung der Kreditoren- und Debitoren
  • Herleitung und Analyse interner und betriebsspezifischer Kalkulationsparameter sowie Erweiterung und Pflege des betriebswirtschaftlichen Kennzahlensystems zur Messung der operativen Leistung
  • Überwachung der Liquidität und Zielvorgaben der Unternehmung sowie Ursachenanalyse bei Zielabweichungen
  • Erstellung aussagekräftiger und zukunftsorientierter Reportings (Soll-/Ist-Analysen)
  • Erstellung des Budgets und der mittelfristigen Liquiditätsplanung sowie Durchführung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Konsequente Weiterentwicklung der vorhandenen Controllinginstrumente und strategischen Maßnahmen zur Verbesserung der Prozessabläufe
  • Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater inkl. externes Berichtswesen
  • Führung und Steuerung der Mitarbeiter (m/w/d)

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Controlling oder Finanzwesen
  • Mehrjährige Berufspraxis in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen sowie im operativen Controlling eines produzierenden Industrieunternehmens
  • Erfahrung hinsichtlich Budget- und Mehrjahresplanung, Soll-/Ist-Analysen und Reporting
  • Expertise in der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB sowie in der Bilanzierung
  • Sicherer Umgang hinsichtlich Kostenrechnungssystemen sowie in der Durchführung von Kalkulationen und Forecasts
  • Fundierte Buchhaltungskenntnisse
  • Vertrautheit mit den Modalitäten des EEG von Vorteil
  • Erste Erfahrung in der Führung und Steuerung von Mitarbeitern (m/w/d) von Vorteil
  • Hohe Affinität für Excel-Analysetools sowie technische Prozesse und Produkte
  • Fit im Umgang mit SAP und MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Attraktivitätsfaktoren

  • Kurze Kommunikations- und Entscheidungswege mit großen Freiräumen für unternehmerische Persönlichkeiten
  • Enge Verbindung mit aktiven Gesellschaftern
  • Professionell geführte Unternehmensgruppe mit Sparringspartnern auf Augenhöhe
  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungs- und Mitwirkungsspielräumen
  • Möglichkeit zur Weiterentwicklung im Rahmen der Übernahme weiterer Verantwortungsbereiche wie z.B. Personalwesen und Einkauf

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an christina.auer@maisel-consulting.de.

Wir freuen uns auf Sie!