Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber ist ein international tätiges, traditionsreiches Gießereiunternehmen mit umfassender technologischer Kompetenz in der Herstellung von Eisengusskomponenten. Aufgrund der kontinuierlichen Optimierung von Technologie- und Fertigungseffizienz gilt das Unternehmen als Technologieführer und Entwicklungspartner namhafter Kunden aus der Automobilindustrie. Die familiengeprägte Unternehmenskultur sowie das umfangreiche Weiterbildungsangebot zeichnen unseren Mandanten als attraktiven Arbeitgeber aus.

Stellenprofil

  • Strategische und operative Führung der Produktion mit besonderem Fokus auf nachhaltiger Profitabilität durch operative Exzellenz und Business Transformation
  • Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der Funktionsbereiche Schmelzbetrieb, Kernfertigung, Formanlagen, Bearbeitung und Instandhaltung
  • Motivation, Coaching und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) nach den Prinzipien wirksamer Führung
  • Mitverantwortung für die Festlegung und Vereinbarung der jährlichen Unternehmensziele und der daraus resultierenden Einhaltung der Budget-, Ergebnis- und Zielvorgaben
  • Nachhaltige Implementierung von operativer Exzellenz und Kostenreduzierungsprogrammen mit Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen
  • Optimierung der Strukturen und Prozesse durch Weiterentwicklung innovativer Konzepte für die Produktion (Lean Management, KVP)
  • Sicherstellung der Einhaltung von Kunden- und Qualitätsvorgaben sowie der gesetzlichen und tariflichen Regelungen
  • Kommunikation und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden, internen Nahtstellen und Interessensvertretern
  • Verantwortung für die Einhaltung der Richtlinien im Rahmen von Arbeitssicherheit, Brand-, Umwelt- und Gesundheitsschutz

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Fachrichtung Fertigungstechnik oder Gießereitechnik
  • Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung wünschenswert
  • Prägende Berufspraxis in einer vergleichbaren technischen Managementposition, idealerweise mit Fokus Eisenguss
  • Vertrautheit mit der Führung einer Großserienfertigung im Umfeld Automotive
  • Erfahrung im Kundenguss wünschenswert
  • Solide Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Kennzahlen sowie moderner Prinzipien der Fertigung (Lean Production) und des Qualitätsmanagements (Six Sigma)
  • Erfahrung mit zeitgemäßen Managementmethoden, Change- und Zertifizierungsprozessen
  • Nachweisbare, erfolgreiche Praxis in der Führung und im Coaching größerer Mitarbeitergruppen als Werks- oder Fertigungsleiter
  • Gute Englischkenntnisse

Attraktivitätsfaktoren

  • Unternehmerische Aufgabe mit hohen Gestaltungsspielräumen beim Transformationsprozess der Seriengießerei zur Kundengießerei
  • Familiengeprägte Unternehmenskultur mit persönlichen Umgangsformen
  • Attraktives Vergütungspaket mit Firmenwagen

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Ursula Maisel auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!