/Leiter Produktion (m/w) (Mitglied der Geschäftsführung)

Leiter Produktion (m/w) (Mitglied der Geschäftsführung)

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber ist Teil einer international agierenden Unternehmensgruppe und einer der weltweit führenden Entwicklungs- und Fertigungspartner für die Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Das Produktportfolio umfasst hochkomplexe Gussteile auf höchstem Technologie- und Innovationsstandard aufbauend auf ausgewiesenem Know-how in den für die Serienfertigung relevanten Gießverfahren und Werkstoffen.

Stellenprofil

  • Gesamtverantwortung für die Leitung und Steuerung der gesamten Produktion am Standort
  • Führung und Steuerung der produktionsnahen Funktionsbereiche und Prozesse in organisatorischer, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Erhöhung der Prozesssicherheit und der Produktivität der gesamten Prozesse unter Beachtung qualitativer und betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Optimierung der Strukturen durch Implementierung innovativer Konzepte für die Produktion (z.B. Lean Management, Continuous Improvement)
  • Sicherstellung der Einhaltung von Kunden- und Qualitätsvorgaben sowie der gesetzlichen und tariflichen Regelungen
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen und internen Bestimmungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie der Sicherheit
  • Motivation, Steuerung und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w) mit besonderem Fokus auf Weiterentwicklung der Unternehmenskultur in Richtung Lean Management

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Gießereitechnik, Maschinenbau, Metallurgie oder Werkstofftechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Zusatzausbildung im Bereich Lean Management sowie Betriebswirtschaft wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer technischen Managementposition im Umfeld Automotive
  • Know-how im Aluminium-Druckguss von Vorteil
  • Vertrautheit mit modernen Fertigungsabläufen, Prozesstechnologien, Führungsmethoden und Gesamtkostenoptimierung
  • Solide Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Kennzahlen sowie moderner Prinzipien der Fertigung (Lean Production, KVP) und des Qualitätsmanagements (wie z.B. FMEA od. Six Sigma)
  • Praxis mit zeitgemäßen Managementmethoden, Change- und Zertifizierungsprozessen
  • Fundierte Kenntnisse im Supply Chain Management
  • Leistungsnachweise in der Führung und im Coaching größerer Mitarbeitergruppen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Attraktivitätsfaktoren

  • Unternehmerische Aufgabe mit Entwicklungspotential und großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen und Hands-on-geprägter Unternehmenskultur
  • Professionell geführte internationale Unternehmensgruppe mit Fokus auf Wachstum und Investitionen
  • Sparringspartner auf Augenhöhe

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Christoph Helm auf, der Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!

2018-12-14T12:52:59+00:00