/Geschäftsführer (m/w/d) Eisenguss

Geschäftsführer (m/w/d) Eisenguss

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber gehört zu einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe und hat sich auf die Produktion von Eisengusskomponenten für die Automobil- und Maschinenbauindustrie spezialisiert. Mit Hilfe eines modernen und vollautomatisierten Maschinenparks ist es unserem Kunden möglich, Full-Service-Dienstleistungen anzubieten, die sich von der Forschung und Entwicklung bis hin zum einbaufertigen Endprodukt erstrecken.

Stellenprofil

  • Strategische und operative Gesamtverantwortung für das Unternehmen mit Fokus auf nachhaltiger Profitabilität durch Restrukturierung und Change-Management
  • Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der technisch, kaufmännisch und vertrieblich geprägten Funktionsbereiche und Prozesse
  • Motivation, Coaching und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) nach den Prinzipien wirksamer Führung
  • Sicherstellung und Optimierung der Fertigungsabläufe hinsichtlich Qualität, Terminen und Wirtschaftlichkeit
  • Nachhaltige Implementierung von Operativer Exzellenz und Kostenreduzierungsprogrammen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesssicherheit und der Produktivität unter Einhaltung der produktionstechnischen Richtlinien
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung übergreifender Standards für Produktionsmethoden und -technologien
  • Umsetzung und Reporting der Budget-, Ergebnis- und Zielvorgaben
  • Identifikation und Umsetzung neuer Wachstumspotentiale zur Erschließung weiterer Produkt- und Marktfelder
  • Verantwortung und Sicherstellung der Einhaltung aller Richtlinien im Rahmen von Arbeitssicherheit, Brand-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Vertretung des Unternehmens in den entsprechenden Gremien
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden, internen Nahtstellen und Arbeitnehmervertretungen

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Gießereitechnik oder Werkstoffwissenschaften bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung wünschenswert
  • Prägende Berufspraxis in einer Managementfunktion eines international operierenden und produzierenden Unternehmens im Gießereiumfeld in der Automobil- und Zulieferindustrie
  • Branchenexpertise im Eisenguss wünschenswert
  • Einschlägige Erfahrung als Geschäftsführer oder Werkleiter mit Leistungsnachweisen in der Führung und im Coaching größerer Mitarbeitergruppen
  • Expertise zu Lean Production, Continuous Improvement und Change Management mit der Fähigkeit, die Klaviatur umfänglich zu spielen
  • Vertrautheit mit modernen Fertigungsabläufen, Prozesstech­nologien, Führungsmethoden und Gesamtkostenoptimierung
  • Beherrschung der kaufmännischen Instrumente moderner Unternehmensführung
  • Praxis in der Kooperation und im Umgang mit den Arbeitnehmervertretern

Attraktivitätsfaktoren

  • Schlüsselfunktion mit technologischer Herausforderung, unternehmerischer Freiheit und hohen Gestaltungsspielräumen
  • Professionell geführte Unternehmensgruppe mit Sparrings-Partnern auf Augenhöhe

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Ursula Maisel auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!

2019-07-30T16:47:38+00:00