/Betriebsleiter (m/w/d) Schwerpunkt Mechanische Bearbeitung

Betriebsleiter (m/w/d) Schwerpunkt Mechanische Bearbeitung

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Baden-Württemberg ist ein professionelles und inhabergeführtes Familienunternehmen mit langjähriger Tradition als Zulieferer im Maschinenbau. Der Fokus liegt dabei auf der Bearbeitung von Großbauteilen bis 80 Tonnen. Das Unternehmen zeichnet sich durch einen modernstes Umfeld sowie stetige Investition in Produktionsanlagen und Expansion aus.

Stellenprofil

  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Betriebes in organisatorischer, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Führung, Steuerung und Weiterbildung der Mitarbeiter (m/w/d) nach den Prinzipien wirksamer Führung
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Optimierung der Fertigungsabläufe hinsichtlich Qualität, Terminen und Wirtschaftlichkeit
  • Interne Abstimmung mit der Geschäftsführung hinsichtlich Produktions- und Terminplanung
  • Durchführung der technischen Kundenbetreuung sowie Erstellung von Kalkulationen
  • Mitarbeit bei der Programmierung der Maschinen mithilfe der CAM-Systemen
  • Überwachung der Qualitätsvorgaben inklusive der Einleitung erforderlicher Maßnahmen
  • Überprüfung und Sicherstellung der Disposition von Materialien, Hilfs- und Betriebsstoffen
  • Verantwortung für alle Sicherheits- und Instandhaltungsnotwendigkeiten des Maschinenparks, der Gebäude und Betriebseinrichtungen
  • Zuständigkeit für die Einhaltung der Umwelt- und Sicherheitsvorschriften

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium des Maschinenbaus oder der Verfahrenstechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsfunktion im Bereich der Mechanischen Bearbeitung, vorzugsweise in der Einzelfertigung von Großteilen
  • Prägende Erfahrung in der Auslegung und Optimierung zerspanender Bearbeitungsprozesse
  • Fundiertes Know-how bezüglich CNC-Technik und -Bearbeitung
  • Vertrautheit mit den gängigen Sicherheitsvorkehrungen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Hohes Qualitäts- und Sicherheitsverständnis
  • Erfahrung in der Führung und Steuerung von Mitarbeitern (m/w/d)

Attraktivitätsfaktoren

  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen und Hands-on-geprägter Unternehmenskultur
  • Ausgeprägte Mitarbeiterorientierung mit Fokus auf kontinuierlicher Weiterentwicklung

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Christina Auer auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!

2019-10-25T13:10:15+00:00