/Bereichsleitung (m/w/d) Produktion

Bereichsleitung (m/w/d) Produktion

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Baden-Württemberg ist ein innovatives und gesundes Familienunternehmen mit hohem Wachstumspotential und klarer strategischer Ausrichtung. Das Unternehmen ist bekannt für die Entwicklung und hochwertige Verarbeitung verschiedenster Metallprodukte durch modernste Fertigungsanlagen. Die familiäre Unternehmenskultur zeichnet unseren Mandanten als attraktiven Arbeitgeber aus.

Stellenprofil

  • Technische Gesamtverantwortung für den Standort mit zwei Schmelz-Aggregaten (Kupolofen und Stahlgießerei)
  • Führung, Steuerung und Weiterentwicklung der Gießerei inkl. Instandhaltung in fachlicher, personeller sowie organisatorischer Hinsicht
  • Motivation, Steuerung und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) nach den Prinzipien wirksamer Führung
  • Initiierung und Realisierung von Optimierungsmaßnahmen durch kontinuierliches Shopfloor- und Lean-Management
  • Einhaltung und Stabilisierung einer hohen Gesamtanlageneffektivität (OEE)
  • Überwachung der Qualitätsvorgaben inklusive Einleitung von Maßnahmen zur Reduzierung von Ausschuss, Nacharbeit und Kundenreklamationen
  • Planung und Realisierung technischer Innovationen zur Sicherstellung und Erfüllung der Kundenanforderungen bezüglich Termin-, Qualität- und Preisvorgaben
  • Definition, Umsetzung und Steuerung von Projekten sowie maßgebliche Beteiligung bei der Projektierung von Neuanlagen bzw. Investitionen
  • Verantwortung für Sicherheit- und Arbeitsschutz am Standort

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Gießereitechnik, Metallurgie oder Verfahrenstechnik
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Gießereimechaniker mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker
  • Prägende Berufspraxis in einer vergleichbaren technischen Managementposition in der Gießereiindustrie mit besonderem Fokus auf den Schmelzbetrieb
  • Fundiertes Know-how in der Metallurgie sowie Schmelztechnologie, wünschenswerterweise mit guten Werkstoffkenntnissen im Eisen- und Stahlguss
  • Leistungsnachweise in der Führung und im Coaching von Mitarbeitern (m/w/d) im Wechselschicht-Betrieb
  • Expertise zu Lean Production, Continuous Improvement, Change Management
  • Praxiserfahrung in Projektmanagement und Industrie 4.0
  • Solide Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Kennzahlen sowie Prinzipien eines modernen Shopfloor Managements und Qualitätsmanagements (Six Sigma, Green Belt)
  • Expertise hinsichtlich der gängigen Sicherheitsvorkehrungen und Unfallverhütungsvorschriften sowie im Umgang mit Behörden
  • Vertrautheit mit familiengeführten, mittelständischen Unternehmungen wünschenswert

Attraktivitätsfaktoren

  • Unternehmerische Aufgabe mit überdurchschnittlichem Verantwortungsgrad sowie großen Gestaltungsspielräumen
  • Attraktives Vergütungspaket einschließlich Unternehmensbeteiligung

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Christina Auer auf, die Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!

2020-07-23T15:10:59+00:00