Bereichsleiter Gießerei (m/w)

Unternehmensprofil

Unser Auftraggeber mit Sitz in Baden-Württemberg hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Aluminium-Druckgusskomponenten für die Automobilindustrie spezialisiert. Das dynamische und wachstumsorientierte Unternehmen ist Teil einer führenden internationalen Technologiegruppe und zeichnet sich durch modernste Produktionsanlagen, ein namhaftes Kundenportfolio sowie eine moderne Unternehmenskultur aus.

Stellenprofil

  • Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Gießereibetriebes in organisatorischer, technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Einhaltung sowie Stabilisierung der vorgegebenen Gesamtanlageneffektivität (OEE)
  • Erhöhung der Prozesssicherheit und der Produktivität der gesamten Prozesse unter Beachtung qualitativer und betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Initiierung und Realisierung von Optimierungsmaßnahmen durch kontinuierliches Shopfloor- und Lean-Management
  • Überwachung der Qualitätsvorgaben inklusive Einleitung von Maßnahmen zur Reduzierung von Ausschuss, Nacharbeit und Kundenreklamationen
  • Definition, Umsetzung und Steuerung von Projekten sowie Mitwirkung bei der Projektierung von Neuanlagen oder der Verlagerung von Produktionsanlagen
  • Verantwortung für alle Sicherheits- und Instandhaltungsnotwendigkeiten
  • Motivation, Steuerung und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w) nach den Prinzipien wirksamer Führung

Kandidatenprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Gießereitechnik, des Maschinenbaus oder der Verfahrenstechnik bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Alternativ abgeschlossene Ausbildung zum Gießereimechaniker oder Modellbauer mit Weiterbildung zum Meister oder Techniker
  • Prägende Berufspraxis in einer technischen Managementposition im Umfeld Automotive
  • Expertise im Aluminium-Druckguss von Vorteil
  • Vertrautheit mit modernen Fertigungsabläufen, Prozesstechnologien, Führungsmethoden und Gesamtkostenoptimierung
  • Solide Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Kennzahlen sowie Prinzipien eines modernen Shopfloor Managements und Qualitätsmanagements (Six Sigma, Green Belt)
  • Erfahrung mit zeitgemäßen Managementmethoden, Change- und Zertifizierungsprozessen
  • Ausgeprägtes Verständnis für Kennzahlen (z. B. OEE)
  • Nachweisbare erfolgreiche Praxis in der Führung und im Coaching auch größerer Mitarbeitergruppen

Attraktivitätsfaktoren

  • Hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortung mit anspruchsvoller Herausforderung
  • Schlanke Unternehmensstruktur mit schnellen Entscheidungswegen
  • Mittelständische und Hands-on geprägte Unternehmenskultur mit gutem Betriebsklima
  • Entwicklungsperspektive in einer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe
  • Motiviertes Team

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Christoph Helm auf, der Ihnen absolute Diskretion garantiert.

Wir freuen uns auf Sie!